10 Kommentare

  1. Claudio
    Claudio 14. März 2016 von 14:23 . Antworten

    Wir haben am letzten Wochenende auch angegrillt, aber mit ’nem ganz einfachen ollen Holzkohlegrill. War aber trotzdem sehr gut!!

  2. Jan
    Jan 16. März 2016 von 13:09 . Antworten

    Den Spirit E 210 kann man schon machen. Was viel besseres in der Klasse vergleichbar zu Weber kriegt man kaum. Jedenfalls meiner Meinung nach nicht. Ich setze seit Jahren auf Weber.

  3. Christoph
    Christoph 16. März 2016 von 13:51 . Antworten

    Ich würde dir nochmal empfehlen bei Broil Master (nicht Broil King – die sind höherwertiger aber auch deutlich teurer) zu schauen. Tolles Preis Leistungsverhältnis finde ich!

  4. Oskar
    Oskar 17. März 2016 von 10:55 . Antworten

    Wir haben uns eine komplette Außenküche in 2014 gegönnt und bereuen es ganz und gar nicht. Ein tolles Grillerlebnis für die ganze Familie und Nachbarn. Wir haben jetzt deutlich öfter Besuch 😉

  5. Sarah Maria
    Sarah Maria 20. März 2016 von 13:18 . Antworten

    Oha! Jetzt schon. 😀
    Aber hey – warum nicht. Auf unserem neuen großen Balkon ist das ja jetzt zum Glück bequem möglich….

    Beste Grüße!
    Sarah

  6. Christian
    Christian 6. April 2016 von 04:35 . Antworten

    Ein Freund von mir hatte übrigens auch so einen Weber Gasgrill und war gar nicht zufrieden. Er hat den dann verkauft und sich einen Weber Holzkohlegrill gekauft. Mir persönlich fehlt dann auch irgendwie das Grillfeeling. Da kann man sich dann auch einfach einen Elektrogrill kaufen, geht auch schnell 🙂 Übrigens grillen wir auch die Tage an, wenn es denn am Wochenende auch schön bleibt!

  7. […] haben April und die Grillsaison ist bekanntermaßen bereits wieder eingeläutet. Bei Sonnenschein geht man endlich wieder mehr raus, fährt an den See oder Badestrand und lässt […]

  8. Tobi
    Tobi 14. Juni 2016 von 19:24 . Antworten

    Angrillen ist super aber macht man das nicht eigentlich am 01.01. eines Jahres? Okay es ist zwar nicht sehr warm draußen – aber bei uns ist eigentlich immer Grill- und Smokesaison. Sicherlich im Winter und wenn es kalt ist, deutlich seltener aber zur Ruhe kommt der Grill und der Smoker eigentlich nie.

    Besonders im Winter ist es für die Nase ein absolutes Highlight wenn sich der Duft von Holz und schönen PulledPork im Garten ausbreitet.

    ps. sehr schöner Blog, mit super Bilder. Gefällt mir.

    Viele Grüße
    Tobi

  9. Günstiger Grill
    Günstiger Grill 21. Juni 2016 von 05:22 . Antworten

    Hast du eigentlich schon aufgerüstet? 🙂 Würde mich echt interessieren wie der neue Grill ist (Falls er schon da ist 🙂 )

    Beste Grüße
    Haris

  10. Mirko
    Mirko 15. November 2016 von 21:34 . Antworten

    Ein Gasgrillstation von Weber, ist ja ein hübsches Ding. Leider ist so eine Station für uns zu teuer, da diese ja locker ab 500 € aufwärts beginnen. An sich liefert Weber eine sehr gute Qualität. Vielleicht irgendwann mal gönn ich mir auch den Spaß 🙂
    Liebe Grüße
    Mirko

Kommentieren