3 Kommentare

  1. Mathias Grill
    Mathias Grill 26. Februar 2014 von 13:33 . Antworten

    Hi,

    bei uns wird eigentlich traditionell am 1. Januar angegrillt. Egal bei welchem Wetter. Ich habe Bilder, da stehen die Kinder bis an die Kniee im Schnee und warten auf die Würstchen 🙂

  2. Claudias
    Claudias 14. März 2014 von 00:32 . Antworten

    ich grille immer wann ich will und wo ich will. aber cooles blog hast du da. respekt!

  3. Ralf
    Ralf 11. Juli 2014 von 20:21 . Antworten

    Klar wird im Winter gegrillt. Der Smoker ist schnell aus der Garage geholt und damit ist man fast wetterunabhängig. Die Nachbarn haben im ersten Jahr zwar etwas dumm geschaut aber mittlerweile laden sie sich gerne dazu ein. Ist einfach mal ne Abwechslung.

Kommentieren