Porterhouse Steak – ein echtes Prachtstück!

Kürzlich habe ich mir ein feines Stück Fleisch gegönnt… ein Porterhouse Steak! Dieser absolute Premium Cut vom Rind besteht aus Filet und Roastbeef und wurde in diesem Fall im Dry Age Verfahren 35 Tage trocken am Knochen gereift. Das Porterhouse Steak wird weltweit als einer der besten Steak-Cuts eingestuft und erfreut sich hoher Beliebtheit. Denn…

Dry Aged Tomahawk Steak

Kürzlich wagte ich mich an ein weiteres Stück Premium-Fleisch: Ein 21 Tage am Knochen gereiftes Premium Dry Aged Tomahawk Steak von True Wilderness über Gourmondo bestellt. Grundsätzlich wird als ein Tomahawk eine ordentliche Scheibe aus dem Rücken (meist aus dem hinteren Teil) mit Roastbeef, kleinem Filetanteil und einem länglichen Knochen bezeichnet – und genau dieser…

Flank Steak für Hungrige

Wenn es gern mal etwas mehr sein darf, weil man so richtig großen Hunger hat, kann man sich auch ein ganzes Kilogramm (in Zahlen nochmal für alle “1 kg”) Flank Steak einfach mal gönnen, oder? 🙂 Ich habe es jedenfalls getan und mir dieses spezielle Stück Fleisch für den Grill (oder auch die gusseiserne Pfanne)…

Dry Aged Côte de Boeuf – par excellence

Kürzlich habe ich mir was gegönnt: Ein 500 Gramm schweres Dry Aged Côte de Boeuf. Das gute Stück stammte von der deutschen Färse und wurde 35 Tage dry aged. Jetzt fragt der ein oder andere sich bestimmt was denn eine deutsche Färse ist? Zurecht muss ich sagen, denn ich war da auch noch nicht im…